Archiv

2017
Zum vierten Mal ist unser Verein "RSV Falkenfels" mit- Ausrichter der 20 Touren umfassenden „Rad-Marathon-Cup Deutschland 2017“- Serie. Der Bühlertäler Radsonntag ist zudem die einzige Veranstaltung in diesem Jahr auf baden-württembergischem Boden  mit RMCD 2017 Wertung.

Über 150 Radler auf den Marathon Schleifen
Nachbericht zum Radsonntag des RSV „Falkenfels“ Bühlertal

Bilder Falkenfels...  



Bilder nur zum Privaten gebrauch!

Bühlertäler Radsonntag
ABB Zeitungsbericht...
 
Vorbericht im ABB
zum Bühlertäler Radsonntag

2016
Pedalritter trotzen dem schwül-warmen Wetter
„Bühlertäler Radsonntag" lockt zahlreiche Freizeitsportler / Start bereits in den frühen Morgenstunden
Bühlertal (rock). Auch diesmal machte sich eine stattliche Anzahl an Radfahrern auf den Weg: 545 Teilnehmer wurden beim „Bühlertäler Radsonntag" gezählt, zum dem der Radsportverein „Falkenfels" in Zusammenarbeit mit der Bosch-Radsportgruppe eingeladen hatte. Damit knüpfen die Teilnehmer zahlen an das Vorjahr an, als fast genau so viele Fahrer gezählt wurden.
Für die Freizeit- und Hobbyradler standen je nach Können und Trainings stand wiederum mehrere unterschiedlich lange Rundstrecken zur Auswahl.
Zeitungsbericht weiterlesen...

Bericht Falkenfels... Vorbericht Vorbericht im ABB...
Bilder der Veranstaltung
*
Start - Ziel  (mue)  Ulm (kar Bottenau (woi)  Freiersberg (ker)

2015
Radsonntag lockt 500 Pedalritter
RSV „Falkenfels" freut sich über große Resonanz

Auf eine ausgesprochen große Resonanz stieß der Bühlertäler Radsonntag bei Freizeit- und Hobbysportlern. Der Radsportverein „Falkenfels" hatte in bewährter Manier in Zusammenarbeit mit der Bosch-Radsportgemeinschaft zu diesem sportlichen Leckerbissen für die Radfreunde eingeladen.
„Schon um 6 Uhr starteten die ersten Teilnehmer", freute sich Vereinsvorstand Willi Werner über den guten Zuspruch. Insgesamt beteiligten sich rund 500 Radler.

Zeitungsbeicht im ABB...   Bericht RSV Falkenfels    Bilder der Veranstaltung 2015

2014
Zeitungsberichte 2014

Rund 250 Teilnehmer beim Bühlertäler Radsonntag
ZAHLREICHE RADFAHRER gingen gestern von der Bühlertäler Franziska-Höll-Schule aus auf Tour. Die Strecken reichten von 30 bis zu 235 Kilometern.

Abb-Zeitungsbericht...  BT Zeitungsbericht...  Bilder 2014...

2013
Kühl und nass, „aber sonst alles einwandfrei"
250 Sportler beim Bühlertäler Radsonntag auf der Strecke
Bühlertal (we) - Ambitioniert mussten die Sportler schon sein, die sich am Sonntag auf ihr Zweirad schwangen, um die Region mit Muskelkraft in der Marathondistanz beziehungsweise bei der Nordschwarzwald- Bosch-Rundfahrt zu erkunden.
BT Zeitungsbericht...  ABB Zeitungsbericht   Bilder von D. Kerbrat  
Bilder von M. Daferner   Bilder von G. Wickles   Bilder RSV Falkenfels

Bericht im tour-Magazin Tourenszene (7/2010)

Bühlertäler Radsonntag

Ab in den Schwarzwald

Da hinten, hoch hinaus:
Der Nordschwarzwald geizt nicht mit Reizen und Höhenmetern...

2016

 
2015 Zeitungsbeicht im ABB...   Bericht RSV Falkenfels    Bilder der Veranstaltung 2015
2014 Abb-Zeitungsbericht...  BT Zeitungsbericht...  Bilder 2014...
2013 ABB Zeitungsbericht   Bilder von D. Kerbrat   Bilder GW Kaltenbronn
Bilder von Matthias Daferner    Bilder von Gerd Wickles   Bilder RSV Falkenfels
2012 Bilder 2012   Bericht RSV 2012  Zeitung ABB
2011 Bilder 2011  Bericht im ABB  Bericht RSV
2010 Bilder 2010  Zeitung 2010 "ABB"
2009 Bilder Radsonntag   Bericht...
2008 Bilder Start-Ziel
2007 Bilder Start-Ziel  Tourbilder von Sven Gaupp  Bericht  
2006 Zeitungsbericht und Bilder vom Radsonntag 2006  Bilder
2005 Bilder Radsonntag
2004 Bilder   Bericht im ABB  Bericht im Gemeindeblatt
2003 Bilder der Veranstaltung
2002 Radsonntagberichte
2001 Bericht
2000 Bericht Zeitung