RSV Falkenfels Bühlertal
 

Winterwanderung 2009

Am 13.12.09 fanden sich bei ca. 0 Grad und blauem Himmel ca. 30 Personen am Schwimmbad-Parkplatz in B`tal zur Winterwanderung des RSV-Falkenfels ein. Vizepräsident Engelbert Schoch begrüßte die zahlreiche Wanderschar, um sich anschließend organisatorischen Dingen zu widmen.

Präses Willi Werner verhinderte die Teilnahme ein anstehender wichtiger ärztlicher Termin, Engelbert entschuldigte sich zur Vorbereitung des leiblichen Wohles der Wanderschar……….

Unter Routenguide Angelo Mocerino wurde folgende Tour gewandert: Start am Schwimmbad – Hindenburgstrasse – Jeichelweg – Wolfinstrasse – Emil-Kern-Hütte – Feldbergstrasse – Schoferstrasse – Schoferdenkmal – Edwin-Stolz-Weg – Butschenberg – Hirschbach – Ziel Grillplatz unter der BMX-Bahn.

Unterwegs wurde an der Emil-Kern-Hütte und in der Schnapsbach beim Weck Gerhard ein Boxenstopp eingelegt. In den oberen Wanderwegen war sogar noch Schnee vorhanden, später bei Eintrübung flöckelte es etwas. Am Grillplatz angekommen, war unter der Regie von Vroni + Willi Seebacher der kulinarische Gabentisch reichlich gedeckt.

Verschiedene Wurstsorten, Käse, Kaffee, Brezel + Wecken, Zopfkuchen, Tee, Glühwein und andere flüssige Erfrischungen waren vorhanden. Am Lagerfeuerplatz konnte sich jeder eine Wurst grillen, wovon die Vereinsjugend regen Anteil hatte.

Ein danke schön an die Organisatoren – speziell an Vronie + Willi – die sich mit Engagement für das leibliche Wohl der Wanderschar kümmerten. Es war nach Abschluss der Radsaison bei herrlichem Winterwetter eine gelungene RSV-Aktivität, die bei allen Teilnehmern gut ankam.   GW

Seitenanfang
  www.rsv-falkenfels.de