RSV Falkenfels Bühlertal
 
 
 
 
RSV „Falkenfels“ Bühlertal blickt auf ereignisreiches Jahr zurück
Langjährige Mitglieder geehrt.

Der 1. Vorsitzende Willi Werner konnte bei der diesjährigen Generalversammlung im Gasthof Immenstein zahlreiche Vereinsmitglieder und Gäste willkommen heißen.

Nach dem Gedenken an die verstorbenen Vereinsmitglieder ließ Schriftführerin Annette Bäuerle in ihrem Bericht das Jahr 2018 noch einmal Revue passieren und hob die sportlichen Events des RSV „Falkenfels“ wie das Hill-Climb-Race, den Bühlertäler Radsonntag, MTB-Genussbiken, das BMX-Rennen in der Hirschbach, sowie der Sparkassen-Schülertriathlon hervor.

Über ein Minus in der Vereinskasse musste Kassiererin Annegret Weinhardt berichten, geschuldet durch die Großinvestition BMX-Startgate. Die Kasse geprüft hatten Andreas Gehring und Hubert Karcher. Hubert Karcher bescheinigte korrekte Kassenführung und schlug die Entlastung der Kasse vor, die auch einstimmig erfolgte.

Bei den Berichten der Fachwarte konnten die Anwesenden über die sportlichen Erfolge in den einzelnen Sparten hören. Willi Werner ließ kurz die Aktivitäten der Radtourenabteilung Revue passieren und lobte das tolle Engagement der Gruppe zum Bühlertäler Radsonntag. Er wies darauf hin, dass in diesem Jahr der Radsonntag am 14. Juli im Gewerbeschulzentrum in Bühl stattfindet. Als vereinsbeste Wertungskartenfahrer konnte er Harald Faller, der in der Wertung in Gesamtbaden auf den 3. Platz kam und Dietmar Erdmann auszeichnen.

Im BMX-Bericht von Christian Bahrmann erfuhren die Anwesenden einiges über die Aktivitäten der Gruppe, die bei vielen Rennen in ganz Deutschland gute Platzierungen einfahren konnten. Die BMX-Abteilung weiterhin sehr aktiv und auch erfolgreich. So konnte BMX-Fachwartin Sandy Bross einigen BMXlern für ihr erfolgreiches Abschneiden in der Vereinswertung und ihren Trainingsfleiß ein Präsent überreichen. Christian Bahrmann dankte auch der gesamten BMX-Gruppe für ihr außerordentliches Engagement bei zwei Aktionen, bei denen immerhin rd. 1500,-€ für die BMX-Baumaßnahme erwirtschaftet werden konnte.

Florian Vogel, der für die Radrenn- und Marathongruppe verantwortlich ist freute sich über super Ergebnisse seiner Fahrer. Er hob besonders die tollen Leistungen von Michael Markolf, Andreas Schmoll und Isabell Vogel hervor, die bei einigen MTB-und Radrennen vordere Platzierung einfuhren. Besonders erwähnte Florian Vogel den 1. Sieg eines Falkenfels-Lizenzfahrers beim heimischen MTB-Hillclimb-Rennen. Hier konnte Michael Markolf die gesamte badische Elite besiegen. Nachwuchsfahrer Espen Rall und seine Mutter Tanja wurden ebenfalls für ihre Erfolge ausgezeichnet.

Bürgermeister Hans-Peter Braun nahm gerne die Entlastung der Vorstandschaft vor, die einstimmig erteilt wurde und bedankte sich für die gute Arbeit des RSV „Falkenfels“. Diesen Dank gab der 1. Vorsitzende des RSV Falkenfels an die Gemeinde zurück und bedankte sich für die finanzielle Unterstützung der Gemeinde bei der Realisation des Großprojektes BMX-Gate-Neubau.



Bei den anschließenden Ehrungen langjähriger Mitglieder wurden für 50 Jahre Mitgliedschaft Walter Kohler und Gerhard Weck und für 40 Jahre Vereinsmitgliedschaft Siegbert Fritz geehrt. 25 Jahre im RSV sind Wendelin Frietsch, Ulrika Gehring und Roger Mülberg. Für über 15 Jahre Vereinstreue wurden Ulrich Messner, Reiner Pfeiffer, Julian- und Dennis Bäuerle, Bernhard- und Lioba Gander, Hans Werner Brocke, Rolf Egner und Manuel Gerth geehrt. Leider waren einige der zu Ehrenden verhindert. Diesen wird die Urkunde nachgereicht.

Die Neufassung, bzw. Komplette Änderung der Vereinssatzung wurde einstimmig beschlossen, ebenso eine leichte Erhöhung der Mitgliedsbeiträge. Dies war unumgänglich, da die Radsportverbände ihre Beiträge ebenfalls anhoben.
Willi Werner bedankte sich im Schlusswort im Namen der Vorstandschaft bei allen Vereinsmitgliedern und Freunden des RSV Falkenfels die sich im vergangenen Jahr bei den zahlreichen Veranstaltungen mit eingebracht haben, bat um Unterstützung bei den kommenden Aktivitäten und wünschte allen eine gute, unfallfreie und erfolgreiche Radsaison 2019.



Bild oben: alle Geehrten
Bild unten: Langjährige Mitglieder

Foto Kerbrat

Seitenanfang
  www.rsv-falkenfels.de