Am 21. Mai MTB-Hill-Climb-Rennen in Bühlertal

Am 21. Mai MTB-Hill-Climb-Rennen in Bühlertal

Bereits zum 11. mal in Bühlertal / 3. Lauf zum Schwarzwälder Tälercup

Schon Tradition für viele Mountainbikerinnen und Biker ist das bereits 10 mal ausgerichtete MTB-Bergzeitfahren in Bühlertal. Der RSV „Falkenfels“ Bühlertal erwartet wieder große Starterfelder, welche die schwierige Route zum Mehliskopf in Angriff nehmen werden. Am gleichen Tag, zeitversetzt, findet die 35. Auflage des Hundseckberglaufes, das der Turnverein Bühlertal ausrichtet, statt.

Das Bühlertäler -MTB-Hill-Climb-Rennen ist in diesem Jahr die 3. Veranstaltung zur Schwarzwälder- Tälercupwertung, einer MTB-Rennserie mit sieben Veranstaltungen im ganzen Schwarzwald. Start ist wie gewohnt beim Krabbenest gegenüber dem Haus des Gastes in Bühlertal.

Neben Lizenzfahrern sind auch Funbiker angesprochen, ihre Kondition auf gleicher Strecke wie die Lizenzfahrer zu testen. Teilnehmen können Bikerinnen-und Biker ab Jahrgang 1996 und älter. Auf Wunsch einiger Fun-Senioren wird der RSV-Falkenfels eine Sonderwertung für Funbiker ab Jahrgang 1955 und älter anbieten.

Die rd. 12 km lange und mit 776 Höhenmetern anspruchsvolle Route erfordern eine gute Kondition bis zum Ziel auf dem Mehliskopf. Scharfrichter wird wohl auch in diesem Jahr der extrem steile Sandbuckelweg sein und auch die weiteren Anstiege erfordern einiges ab von den sicherlich zahlreichen Bikern. Startbeginn für die Lizenzbiker ab Jugend ist um 15.oo Uhr. Die Funbiker starten kurz danach.

Kurzentschlossene können sich bis eine Stunde vor den Starts im Rennbüro im Haus des Gastes in Bühlertal anmelden. Allerdings wird dann Nachmeldegebühr erhoben.

Infos zum 35. Berglauf des Turnverein Bühlertal unter: www.tv-buehlertal.de.

Mit herzlichem Dank
Willi Werner

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:MTB - Block