Leidenschaftliche Radfahrer erfüllen Gelübde

Leidenschaftliche Radfahrer erfüllen Gelübde

Reise nach Litauen zum Gedenken an verstorbenen Freund: Grabkreuz mit dessen Namen aufgestellt

Beide sind seit vielen Jahren leidenschaftliche Radsportler. Mit ihren Rädern haben sie schon Alpenpässe bezwungen und halb Europa durchquert. Mit ihrer jetzigen Tour erfüllten nun der 62 Lenze zählende Harald Faller aus Bühlertal und der 67-jährige Gotthard Rauch aus Kartung ein selbst auferlegtes Gelübde. Am Sonntag, 16. Juli, waren sie früh morgens in Kartung gestartet, und nach neun Tagen auf den Rädern hatten sie ihr Ziel erreicht.


Bericht im ABB: Gänsehaut pur auf dem „Berg der Kreuze“


Bericht im BT: Leidenschaftliche Radfahrer erfüllen Gelübde

BT-Bericht

Vorbericht im ABB: 2 000 Kilometer im Gedenken an Alfred Ziegler


  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:RTF