2016 RTF-Saisoneröffnungsfahrt

2016 RTF-Saisoneröffnungsfahrt

Hallo RR-Radsportfreunde,

am 26.03.2016 fand die traditionelle Saisoneröffnungsfahrt mit der W/Sommerzeitumstellung statt. Das Wetter hätte nicht besser sein können, der erste warme Frühlingstag bei bis zu 17 Grad war die beste Voraussetzung. Und im Gegensatz zu den vorherigen 2 Wochen war kein kühler N-Wind vorhanden, sondern nur eine unwesentliche leichte Brise aus SW. Wenn ich richtig gezählt habe, so kam ich auf 26 Personen.

Nach Begrüßungsworten von Albert, wurde kurz nach 13 Uhr am Jägerkreisel gestartet. Schön war dass auch selten gesehene Radlerfreunde, wie z. B. Karlheinz M., Willi S., Engelbert, Claudio u. a. sich dazu gesellten.

Es war ein enorm langer Straßenwurm, der sich anschließend doppelreihig unter Führung von Routenguide Albert durch die Rheinebene zog. Die Route ging über Oberweier, Balzhofen, Moos, Ulm, Lichtenau, Grauelsbaum, am Rheinsträßel nordwärts bis zur Staustufe Iffezheim, Hügelsheim, Weitenung nach Bühl.

Am Johannis im „Q“ erwartete uns der eingefleischte Bayern-Fan-Wirt, um uns nach 62 geradelten Flachkilometern zu bewirten.

Ein Regentag am Karfreitag und am Ostersonntag, da war uns der Wettergott am Karsamstag sehr angetan……

GW

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:RTF